Schülermitverantwortung

Schülermitverantwortung (SMV) an den Mittelschulen im Schulamtsbezirk Mühldorf am Inn

 

Im Schulamtsbezirk Mühldorf ist im Mittelschulbereich seit einigen Jahren eine sehr aktive Schülermitverantwortung (SMV) unterwegs. Die Verbindungslehrkräfte der Mittelschulen (viele kennen noch den alten Begriff „Vertrauenslehrer“) und vor allem aber eine Reihe von engagierten Schülerinnen und Schülern (Schülersprecher der Mittelschulen) beleben dieses Organ für die Gestaltung eines mitverantworteten Schullebens an den Mittelschulen des Landkreises. In den vergangenen Schuljahren konnten bereits gemeinsame Aktionen wie "Handys für die Umwelt", der landkreisweite "Anti-Mobbing-Tag" mit einem selbstgedrehten Film der Mittelschule Neumarkt St. Veit sowie Kunstprojekte und Kinovorführungen zum Thema Mobbing an einzelnen Schulen durchgeführt werden.

 

Für das Schuljahr 2018/19 wurden David Detterbeck (MS Haag) als 1. Schülersprecher und Alessandra Schneider (MS Mühldorf) als 2. Schülersprecherin des Landkreises gewählt und werden den Schulamtsbezirk Mühldorf bei den Aussprachetagen der Schülersprecher in München vertreten.